×

Wer sind wir ?

CNCD steht für Centre National de Coopération au Développement [nationales Zentrum für Entwicklungszusammenarbeit]. Die Zahlenreihe 11.11.11 geht auf unsere erste Spendenaktion im Jahre 1966 um 11 Uhr am 11.11. zurück – dem Tag des Waffenstillstands. Die Zahlen erinnern daran, dass es ohne Entwicklung keinen Frieden geben kann und umgekehrt.

CNCD-11.11.11 koordiniert die Stimmen von 90 belgischen NGOs für internationale Solidarität und Tausender Freiwilliger, die an drei Missionen beteiligt sind:

  1. Finanzierung von Entwicklungsprogrammen: Die Aktion 11.11.11 finanziert Aktionsprogramme und Entwicklungsprojekte in Afrika, Lateinamerika und Asien.
  2. Sensibilisierung der Öffentlichkeit für globale Herausforderungen: Die Förderung globaler und solidarischer Bürgerschaft (Éducation à la citoyenneté mondiale et solidaire; ECMS) zielt darauf ab, Bürger für eine gerechte und nachhaltige Welt zu schulen und zu mobilisieren.
  3. Politische Entscheidungsträger ansprechen: CNCD-11.11.11 koordiniert Plattformen von NGOs und zivilgesellschaftlicher Organisationen, um Alternativen für eine gerechte und nachhaltige Welt zu finden, wie z. B. Steuer-, Geschlechter-, Klima- oder Migrationsgerechtigkeit.

Qui ? CNCD-11.11.11 - Liège & communauté germanophone
Adresse Rue du Beau-Mur, 50 à 4030 Liège
Téléphone +32 (0)4 384 60 45

Inscrivez-vous à notre Newsletter